forte

Ästhetik und Perfektion vereint

forte zeigt sich durch die besondere Form und Ästhetik, die sich auch in der Funktionalität wiederfinden. forte gibt es mit verschiedenen Polstervarianten und Armlehnen in verschiedenen Varianten. Durch die optionale Reihenverkettung eignet sich forte auch für Großveranstaltungen. Durch neun querverleimte Furnierschichten erhält die Schale eine extreme Stabilität für alle Einsatzzwecke. Aufgrund der Freischwingerqualität des Stahlrohrs ist ein geringerer Rohrdurchmesser möglich, wodurch das Erscheinungsbild sehr filigran wirkt. Die enge Stapelung ermöglicht eine geringe Stapelhöhe, somit benötigt forte wenig Platz bei der Lagerung.

Description

forte
  • Charakteristisch für forte sind zwei Rundrohrgestelle, welche sich bei den Vorderfüßen mit 17 mm, bei den Hinterfüßen mit 22 mm oder 25 mm zeigen und wahlweise verchromt oder pulverbeschichtet werden können

  • Der Stapelstuhl ist mit oder ohne Armlehne verfügbar, so dass Sie je nach Einsatzzweck den Stuhl entsprechend auf die Anforderungen anpassen können

  • Die Schale aus 10 mm starkem Buche-Schichtholz sorgen bei forte für höchsten Komfort

  • Die forte Sitzfläche wird rutschhemmend lackiert und kann farbig gebeizt werden

  • Als Zubehör stehen Reihenverbindung, ein Schreibtablar, Sitz- und Reihennummerierung sowie austauschbare Gleiter zur Auswahl

References